Das Wartungshandbuch

Ihr Servicetechniker steht beim Kunden, klar doch, die Fehlermeldung des Kunden stimmt eindeutig mit einem behobenen Fehler des neuen Softwarerelease überein. Dann brauchen wir ja nur die neue Software einzuspielen, oder? Wenn da nicht die Jumper neu zu setzen und die Konfiguration anzupassen wäre, aber die Entwicklungsabteilung ist ja nur einen Telefonanruf entfernt, die wird das schon wissen. Wie oft wird Ihre Entwicklungsmannschaft von deren eigentlicher Arbeit abgehalten um bei Wartungsarbeiten mitzuhelfen?

Wir erstellen für Sie Release-, Update- und Abkündigungsdokumentationen und übernehmen auf Wunsch die Verteilung dieser Dokumente an alle Ihre Außenstellen und / oder Kunden.